Datenschutz

To the english version

DATENSCHUTZRICHTLINIE für www.hpybet-bonus.de und verwandte mobile Anwendungen („Website“)

Diese Datenschutzrichtlinie gilt ab dem 25. Mai 2018. Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern. Wenn wir dies tun, werden wir die Änderungen auf dieser Seite sowie das Datum, an dem die Änderungen in Kraft treten, bekannt geben.

In unserer untenstehenden Datenschutzrichtlinie wird im Detail dargelegt, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten. Wir empfehlen Ihnen, diese vollständig zu lesen . Wir verstehen jedoch, dass die Menschen ein arbeitsreiches Leben führen und wollten Ihnen daher mit einem kurzen Überblick helfen, wie und warum wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

Im Allgemeinen sammeln wir nur persönlichen Daten, die wir benötigen, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Wenn Sie beispielsweise bei uns spielen möchten, erfassen wir Ihren Namen, Ihren Benutzernamen, Ihre Kontaktdaten, Ihr Geburtsdatum und Ihre Adresse, um Ihnen ein Konto einzurichten. Wir verarbeiten Daten über alle Spiele, die Sie spielen, damit wir feststellen können, ob Sie gewonnen haben und Ihnen natürlich auch eventuelle Gewinne auszahlen können.

Der andere Hauptgrund, aus dem wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten werden, ist die Einhaltung unserer gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen. Wie Sie vielleicht wissen, benötigen wir um Ihnen Glücksspieldienstleistungen anbieten zu können, eine Lizenz. Dies kann bedeuten, dass wir zusätzliche Informationen über Sie sammeln – wenn Sie beispielsweise versuchen, ein Konto einzurichten, müssen wir Ihre Identität und Ihr Alter überprüfen. So stellen wir sicher um, dass Sie der sind, für den Sie sich ausgeben und dass Sie natürlich alt genug sind, um zu spielen. Unsere Lizenz verlangt auch, dass wir sicherstellen, dass Sie verantwortungsbewusst spielen. Das bedeutet, dass wir Ihre Spielaktivitäten überwachen werden um sicherzustellen , dass Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten spielen. Wenn wir irgendwelche Bedenken bezüglich Ihres Spielverhaltens haben sind wir verpflichtet, Sie zu kontaktieren, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Wir nehmen unsere soziale Verantwortung sehr ernst.

Letztendlich sind wir bestrebt, Ihre persönlichen Daten nur dort zu verarbeiten, wo es notwendig ist. Wir werden Ihre persönlichen Daten stets sicher aufbewahren. Ihre Freude an unseren Dienstleistungen und Ihre Sicherheit sind unser Hauptanliegen.

1. Einführung

1.1. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Art und Weise, in der Trinity Bet Operations Ltd („wir“ oder „uns„), ein in Malta eingetragenes und registriertes Unternehme, persönliche Daten (wie in Absatz 2.1 unten definiert )sammelt und verarbeitet. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter hpybetprivacy@hpybet.com.

1.2. Wir betreiben die Website unter dem Banner von Trinity Bet Operations Ltd . Wir werden Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie weitergeben.

1.3. Durch die Nutzung unserer Webseite erkennen Sie an, dass HPYBet (und alle Unternehmen der Trinity Bet Operations Ltd.) Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeiten wird, sowie für die in Absatz 5 unten genannten Zwecke . Wenn Sie Ihre persönlichen Daten nicht auf der Grundlage dieser Datenschutzrichtlinie zur Verfügung stellen möchten, sollten Sie die entsprechenden Informationen nicht in die Website-Formulare eingeben oder uns anderweitig Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir jedoch möglicherweise keinen Support für Ihre Fragen leisten.

1.4. Großgeschriebene Begriffe, die in dieser Datenschutzrichtlinie nicht definiert sind, entsprechen der Definition in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Datenschutzrichtlinie ist Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und bildet einen Teil davon.

2. Die von uns gesammelten Informationen

2.1. Als Teil des Betriebs der Website erfassen wir Ihre persönlichen Daten. „Persönliche Daten“ sind alle Informationen, anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Wohnanschrift, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Debit-/Kreditkartendaten und Ihres Geburtsdatums.

2.2. Wir erfassen persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich der Daten, die Sie bei der Registrierung für ein Konto angeben und der Informationen, die Sie bei der Kommunikation mit uns angeben. Wir erfassen auch Informationen über die von Ihnen durchgeführten Transaktionen, einschließlich Einzelheiten zu den verwendeten Zahlungskarten. Wir können persönliche Daten auch durch Umfragen erfassen, die wir oder von uns zu diesem Zweck beauftragte Unternehmen durchführen. Darüber hinaus erfassen wir Informationen über Ihre Nutzung der Website und unserer Dienstleistungen. Wir erfassen auch andere Informationen, die für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich sind.

3. Informationen, die wir durch Cookies und ähnliche Technologien sammeln

3.1 Wir sammeln Informationen durch „Cookies“ und andere ähnliche Technologien (z.B. Pixel-Tags oder Links). Dies hilft uns, uns an Sie zu erinnern, wenn Sie die Website besuchen und Ihre Erfahrung zu verbessern.

3.2 Wir verwenden auch Informationen, die durch „Cookies“ und andere ähnliche Technologien gesammelt wurden, um betrügerisches Verhalten, unzulässige Transaktionen und/oder Missbrauch unserer Website und Dienste zu erkennen und um Ihre Identität durch Registrierung und Speicherung Ihrer Geräteinformationen zu überprüfen.

3.3 Um mehr über „Cookies“ und ähnliche Technologien zu erfahren, lesen Sie bitte Absatz 11 dieser Datenschutzrichtlinie. Weitere Informationen über die Zwecke der von uns verwendeten „Cookies“ finden Sie in Abschnitt 5.

4. Von Dritten gesammelte Informationen und wie wir sie verwenden

Wir verwenden Informationen von Drittanbietern, wie z.B. Betrugspräventionsunternehmen. Diese Informationen können auf verschiedene Weise verwendet werden, z.B. um uns zu helfen:

  1. zu entscheiden, ob wir Transaktionen von Computern, Mobiltelefonen oder anderen Geräten akzeptieren, indem wir prüfen, ob diese Geräte in der Vergangenheit mit betrügerischen oder missbräuchlichen Transaktionen identifiziert wurden;
  2. die unangemessene Nutzung von Werbeaktionen, die wir möglicherweise durchführen, aufzudecken;
  3. festzustellen, ob Sie betrogen oder sich mit anderen abgesprochen haben (oder haben könnten)
  4. Identitätsdiebstahl, Kontoübernahmen oder Malware-Angriffe zu untersuchen, abzuschwächen und/oder zu verhindern.

Drittanbieter von Dienstleistungen helfen uns ebenfalls bei der Überprüfung Ihrer Identität, indem sie Ihre Geräteinformationen (wie Modell, Betriebssystem, Browserversion und IP-Adresse) registrieren und speichern, welche zur Bestätigung der Geräteidentifikation verwendet werden.

5. Wie wir Ihre persönlichen Informationen verwenden

5.1. In Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen werden wir Ihre persönlichen Daten nur dann verarbeiten, wenn wir eine rechtmäßige Grundlage dafür haben. In Bezug auf Ihre Persönlichen Informationen sind dies folgende Grundlagen:

(i) wenn es notwendig ist, Ihnen im Rahmen der Erfüllung des Vertrags, den wir mit Ihnen haben, Dienstleistungen zu erbringen;

(ii) wenn wir dazu in Übereinstimmung mit gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen verpflichtet sind;

(iii) wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben;

(iv) wenn es in unserem legitimen Interesse liegt, Ihre Persönlichen Informationen zu verarbeiten -vorausgesetzt, dass keine davon Ihre eigenen Rechte, Freiheiten und Interessen beeinträchtigt.

5.2. Im Folgenden finden Sie eine Liste der „Zwecke“, für die wir (einschließlich unserer Vertreter, Gruppenmitglieder, Subunternehmer und/oder Mitarbeiter) Ihre persönlichen Daten verarbeiten, sowie die rechtmäßige Grundlage, auf der wir diese Verarbeitung durchführen:

Zweck

Gesetzliche Grundlage

Ihr Konto und Ihre Unterlagen einzurichten, zu verwalten und zu führen (einschließlich der Bearbeitung von Ein- und Auszahlungen)Notwendig für die Erfüllung eines Vertrags
Bereitstellung und Personalisierung unserer Dienstleistungen (einschließlich der Möglichkeit , unsere Spiele zu wetten und zu spielen und (falls zutreffend) Chat-Moderation anzubieten) Notwendig für die Erfüllung eines Vertrags
Um Ihre Mitteilungen und Anfragen zu erhalten und zu beantwortenErforderlich für die Erfüllung eines Vertrags, wenn sich diese Kommunikation speziell auf unsere Dienstleistungen bezieht, andernfalls Zustimmung
Um Sie über Aktualisierungen unserer Website und Dienstleistungen zu informieren Notwendig für die Erfüllung eines Vertrags
Um sicherzustellen, dass wir in der Lage sind, unsere regulatorischen Verpflichtungen bezüglich Ihres Kontos zu erfüllen, unter anderem durch die Überprüfung der Richtigkeit aller Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß den anwendbaren Gesetzen (einschließlich der maltesischen Glücksspielvorschriften) und gegenüber den Aufsichtsbehörden in den Rechtsordnungen, in denen wir und die Mitglieder unserer Gruppe lizenziert sind (einschließlich der Glücksspielkommission Großbritanniens)Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Zur Untersuchung und Unterstützung bei der Untersuchung von mutmaßlich ungesetzlichen, betrügerischen oder anderen unzulässigen Aktivitäten im Zusammenhang mit unserer Website und unseren Dienstleistungen (einschließlich, falls zutreffend, der Bearbeitung von Anfragen von autorisierten Stellen ( z.B. Sportverwaltungsorgane und Strafverfolgungsbehörden) zur Weitergabe von Informationen und zur Offenlegung gegenüber solchen autorisierten Stellen)Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung

Durchführung von Marktforschungskampagnen

Legitime Interessen, damit wir die Produkte und Dienstleistungen, die unsere Kunden am meisten schätzen, besser verstehen können
Erstellung von Statistiken über die Nutzung unserer Website und Dienstleistungen durch Sie und andere KundenLegitime Interessen, damit wir die Nutzung unserer Website und unserer Dienstleistungen verstehen und sie daher verbessern können
Um Ihnen Informationen über und Unterstützung für unsere Dienstleistungen, einschließlich Änderungen an unseren Dienstleistungen, technische Aktualisierungen für die Website und Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich dieser Datenschutzrichtlinie) zukommen zu lassen Erforderlich für die Durchführung einer Kontaktaufnahme und notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Um Sie über Angebote und Werbeaktionen im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen und denen anderer Unternehmen innerhalb unserer Gruppe auf dem Laufenden zu halten, vorausgesetzt, dass Sie sich nicht von dieser Option „abmelden“. Berechtigte Interessen, damit wir Ihnen Informationen über unsere Dienstleistungen (sowie Werbeaktionen und Angebote) zusenden können, die für Sie von Interesse sein könnten
Zur Unterstützung jedes anderen Zwecks, der zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen notwendig ist oder zum Zeitpunkt der Angabe Ihrer persönlichen Daten ausdrücklich angegeben wurdeNotwendig für die Erfüllung eines Vertrags
Aufzeichnen von Telefongesprächen von und zu unseren Kundenservice-Mitarbeitern und Live-Chats mit ihnen zu Schulungs-, Sicherheits- und Identifizierungszwecken Legitime Interessen in Bezug auf die Ausbildung, damit wir unsere Kundendienste verbessern, und notwendig für eine gesetzliche oder behördliche Verpflichtung in Bezug auf Sicherheit und Identifizierung
Beobachtung von Glücksspielmustern und Identifizierung möglicher Bedenken bezüglich verantwortungsbewussten Spielens Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Um zu verhindern, dass Sie unsere Website und unsere Dienste nutzen, wenn Sie uns darum gebeten habenNotwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Zur Einhaltung der von Ihnen festgelegten Einzahlungs-, Ausgaben- oder VerlustlimitsNotwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Ihren Namen, Ihr Bild, Ihren Benutzernamen oder Ihren Standort in Werbung und Marketing zu verwenden, jedoch nur, wenn Sie uns Ihre ausdrückliche und informierte Zustimmung dazu erteilt haben

Zustimmung

Cookies: [Diejenigen, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, einschließlich der Möglichkeit, dass Sie mit unserer Website interagieren und beim Wechsel zwischen den Seiten eine Auswahl abrufen können] Erforderlich für die Erfüllung des Vertrags
Cookies: [Diejenigen, die Ihre Nutzung unserer Website analysieren und unser Web-Publikum überwachen]Legitimes Interesse, damit wir unsere Website und unsere Dienstleistungen weiter analysieren und verbessern können
Cookies: [Diejenigen, die für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich sind, einschließlich der Identifizierung mehrerer Konten, falscher Anmeldungen oder potenziellen Betrugs]. Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Cookies: [Diejenigen, die für das Marketing Dritter verwendet werden]

Zustimmung

GB Group PLC, The Foundation, Chester Business Park, Chester Business Park, Chester CH4 9GB, UK:Notwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Pequris GmbH, Pohlstr.70, 10785 Berlin, GermanyNotwendig zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung
Safecharge International Ltd.(Nuvei), Ground Floor, Dorey Court, Admiral Park, St Peter Port, Guernsey, GY1 2HT.Erforderlich für die Erfüllung des Vertrags

6. Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen

6.1. Zu diesem Zweck können wir Ihre persönlichen Daten an einen der folgenden Empfänger weitergeben:

6.1.1. jedes Unternehmen innerhalb unserer Gruppe (einschließlich seiner Mitarbeiter und Subunternehmer), das uns bei der Erbringung unserer Dienstleistungen unterstützt oder das anderweitig einen Bedarf an solchen Informationen hat;

6.1.2. jede Drittpartei, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützt, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Zahlungsabwickler, Vertreter des Kundendienstes und Chat-Moderatoren;

6.1.3. jede Drittpartei, die uns bei der Überprüfung der Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten unterstützen kann, einschließlich Finanzinstitute und Kreditauskunfteien (eine Aufzeichnung der Suche kann von dieser Drittpartei aufbewahrt werden);

6.1.4. jede Drittpartei, die uns bei der Überwachung der Nutzung unserer Dienste unterstützt, einschließlich der Aufdeckung und Verhinderung von Betrug und betrügerischen Absprachen,

6.1.5. Auftragnehmer oder andere Berater, die einen unserer Geschäftsprozesse prüfen oder die zum Zweck der Beratung Zugang zu solchen Informationen haben müssen;

6.1.6. jede Strafverfolgungsbehörde, die in angemessener Weise Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben kann;

6.1.7. jede Regulierungsbehörde oder autorisierte Einheit (z.B. eine Sportgesellschaft oder eine Strafverfolgungsbehörde), die in angemessener Weise Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben kann; und

6.1.8. alle potenziellen Käufer unseres Unternehmens oder alle Investoren in dieses Unternehmen oder in ein Unternehmen innerhalb unserer Gruppe (einschließlich im Falle einer Insolvenz).

6.2. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt wünschen, dass wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für die oben genannten Zwecke einstellen, sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen und wir werden die entsprechenden Schritte einleiten, um dies zu beenden. Bitte beachten Sie, dass dies unter Umständen zu einer Kontoschließung führen kann.

7. Marketing-Präferenzen

7.1. Weder wir (oder, falls zutreffend, ein Unternehmen in unseren jeweiligen Gruppen) werden Ihnen unaufgefordert Informationen über Produkte oder Dienstleistungen von Dritten zusenden.

7.2. Als Teil des Kontoregistrierungsprozesses haben Sie die Möglichkeit zu wählen, ob Sie Informationen über unsere Angebote und Aktionen (und die jedes Unternehmens unserer Gruppe(n)) erhalten möchten oder nicht.

7.3. Sofern Sie uns bei der Einrichtung Ihres Kontos nicht mitgeteilt haben, dass Sie keine Werbe-SMS und/oder -E-Mails erhalten möchten, werden wir Ihnen solche Mitteilungen senden, bis Sie uns mitteilen, dass Sie diese nicht erhalten möchten. Sie können Ihre Marketingpräferenzen jederzeit aktualisieren:

7.3.1. Wenn Sie E-Mails erhalten, klicken Sie auf den Link „Abmelden“ in einer E-Mail und folgen Sie den Anweisungen;

7.3.2. wenn Sie Textnachrichten erhalten, indem Sie die Anweisungen zum Abbestellen befolgen; oder

7.3.3. Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice-Team.

8. Übertragungen Ihrer persönlichen Daten außerhalb des EWR

Ihre persönlichen Daten werden außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen, sowohl an uns als auch an andere Mitglieder unserer Gruppe. Dies schließt Israel, Guernsey und die Ukraine ein, ist aber nicht darauf beschränkt. Wenn wir Ihre persönlichen Daten außerhalb des EWR übertragen, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahrt werden. Zu diesen angemessenen Maßnahmen gehören:

  1. die Übermittlung an eine Rechtsordnung, die nach Auffassung der Europäischen Kommission einen angemessenen Schutz der Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten bietet; und
  2. die Übermittlung gemäß Standardvertragsklauseln in Übereinstimmung mit den Entscheidungen der Europäischen Kommission über die Übermittlung personenbezogener Daten.

Für die Übermittlung von Daten an Dienstanbieter außerhalb des EWR werden wir sicherstellen, dass solche Übermittlungen absolut notwendig sind, so dass wir, als für die Datenverarbeitung Verantwortliche, entweder eine gesetzliche Vorschrift einhalten (z.B. Geldwäsche/KYC-Kontrollen) oder einen Vertrag/Servicevertrag zwischen uns und unseren Spielern erfüllen können. Wir werden auch sicherstellen, dass solche Transfers für uns notwendig sind, um einen Vertrag mit einer anderen Partei zu erfüllen, der im Interesse unserer Spieler liegt. Wir werden sicherstellen, dass die Nicht-EWR-Länder, die für einen Transfer und die Verarbeitung personenbezogener Daten genutzt werden, entweder die Angemessenheitsanforderungen der EU erfüllen, oder wir werden bei Bedarf die entsprechenden vertraglichen Schutzmaßnahmen in Form von EU-Musterklauselvereinbarungen mit unseren Lieferanten in Übereinstimmung mit den GDPR-Anforderungen der EU anwenden.

9. Aktualisieren Ihrer persönlichen Informationen

Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit über die Website oder durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst aktualisieren oder löschen.

10. Ihre Rechte

10.1. Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

10.1.1. Das Recht auf Zugang zu Ihren bei uns gespeicherten persönlichen Daten (auch als Antrag auf Zugang zum Thema bekannt);

10.1.2. Das Recht, bestimmte persönliche Daten in maschinenlesbarer Form zu erhalten;

10.1.3. Ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung, wenn die rechtmäßige Grundlage darin besteht, dass sie in unseren berechtigten Interessen liegt. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir Ihre personenbezogenen Daten dennoch verarbeiten können, wenn es andere relevante rechtmäßige Grundlagen gibt oder wenn wir zwingende Gründe haben, Ihre personenbezogenen Daten in unserem Interesse weiter zu verarbeiten, die nicht durch Ihre Rechte, Interessen oder Freiheiten überlagert werden;

10.1.4. Ein Recht auf Berichtigung unrichtiger persönlicher Daten;

10.1.5. Ein Recht auf Löschung bestimmter personenbezogener Daten, wenn deren Verarbeitung durch uns nicht mehr erforderlich ist, wenn Sie Ihre Zustimmung gemäß Absatz 10.1.8 zurückgezogen haben, wenn Sie gemäß Absatz 10.1.3 widersprochen haben, wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden oder wenn die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist;

10.1.6. Das Recht, eine Erklärung der Logik zu verlangen, wenn wir Entscheidungen über Sie ausschließlich mit automatisierten Mitteln treffen;

10.1.7. Das Recht, bei der maltesischen Regulierungsbehörde Beschwerde einzulegen

Um sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über die Datenverarbeitung zu beschweren, nutzen Sie bitte die untenstehenden Angaben:

Beauftragter für Information und Datenschutz

Floor 2, Airways House, High Street, Sliema, SLM 1549, Malta.

In jedem Fall können Sie sich an die Datenschutzbehörde an Ihrem Wohnort wenden, die Ihre Anfrage dann an die zuständige Behörde weiterleiten wird.

10.1.8. Wenn wir Sie ausdrücklich um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gebeten haben und wir keine anderen rechtmäßigen Bedingungen haben, auf die wir uns berufen können, haben Sie das Recht, diese Zustimmung zu widerrufen; und

10.1.9. ein Widerspruchsrecht gegen Direktmarketing, das durch Opt-out des Direktmarketings entweder über Ihr Konto oder durch Opt-out über die Kommunikation selbst ausgeübt werden kann. Sie haben auch das Recht, gegen jedes Profiling Einspruch zu erheben, soweit es sich nur auf Direktmarketing bezieht.

10.2. Wenn Sie sich über Ihre Rechte unsicher sind oder darüber besorgt sind, wie Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden können, sollten Sie sich an Ihre nationale Datenschutzbehörde wenden.

10.3. Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, können Sie dies tun, indem Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren.

Bitte seien Sie sich bewusst, dass wir zwar versuchen werden, allen Anfragen Ihrerseits hinsichtlich Ihrer Rechte nachzukommen, dass es sich dabei jedoch nicht um absolute Rechte handelt . Das bedeutet, dass wir Ihren Antrag möglicherweise ablehnen müssen oder ihm nur teilweise nachkommen können.

10.4. Wenn Sie einen Antrag in Bezug auf Ihre Rechte stellen, benötigen wir einen Identifikationsnachweis. Wir können Sie auch bitten, Ihre Anfrage zu präzisieren. Wir bemühen uns, auf jede Anfrage gemäß der gesetzlichen Fristen nach Überprüfung Ihrer Identität zu antworten. Wenn wir wiederholte Anfragen erhalten oder Grund zu der Annahme haben, dass die Anfragen unangemessen gestellt werden, behalten wir uns das Recht vor, nicht zu antworten.

11. Aufbewahrung Ihrer persönlichen Informationen

Wir werden Ihre persönlichen Daten für den erforderlichen Zeitraum aufbewahren, damit wir Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen und unsere gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen erfüllen können. Dementsprechend werden Ihre persönlichen Daten für einen Zeitraum von 6 bis 10 Jahren, je nach Dokumententyp, nach [der Schließung Ihres Kontos (falls zutreffend) oder dem letzten von Ihnen ausgehenden Kontakt mit uns] aufbewahrt. Wenn es für uns nicht mehr notwendig ist Ihre persönlichen Daten zu speichern, werden wir diese früher löschen. Wenn Sie beantragen, dass Sie nicht auf unsere Website und unsere Dienstleistungen zugreifen wollen (d.h. sich selbst ausschließen), werden wir diese Informationen mindestens sieben Jahre lang aufbewahren.

12. Kontaktaufnahme mit uns

12.1. Sie können unser Kundenservice-Team über die Details hier kontaktieren.

12.2. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt der Meinung sind, dass wir uns nicht an diese Datenschutzrichtlinie gehalten haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam unter hpybetprivacy@hpybet.com.

13. Werbung und Verwendung von Cookies

13.1. Wir können anonyme Informationen über Ihre Nutzung der Website mithilfe von „Cookies“, Pixel-Tags und ähnlichen Funktionen sammeln. Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, wenn Sie auf die Website zugreifen und die es uns ermöglicht, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Wir verwenden Cookies für den Betrieb der Website, einschließlich (z.B.) um es Ihnen zu ermöglichen, eingeloggt zu bleiben, wenn Sie sich zwischen verschiedenen Teilen der Website bewegen. Wir verwenden Cookies auch für unsere eigenen analytischen Zwecke, damit wir erkennen können, wo Kunden auf technische Probleme auf der Website gestoßen sind, und damit wir die Erfahrungen unserer Kunden verbessern können. Wir nutzen auch Dienstleistungen von Dritten zur Betrugsprävention. Für diese Zwecke werden Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um es in Zukunft zu identifizieren, wenn Sie unsere Website besuchen oder sich mit unseren Anwendungen verbinden.

Die auf dieser Websiteverwendeten Cookies werden entweder von uns oder von unseren Drittanbietern gesetzt und fallen in die folgenden Kategorien:

1) Streng notwendig – diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie sich auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen können. Wenn Sie diese Cookies entfernen oder deaktivieren, können wir nicht garantieren, dass Sie in der Lage sein werden, unsere Websites zu nutzen oder von allen unseren Sicherheitsfunktionen zu profitieren.

2) Leistung – diese Cookies sammeln Informationendarüber, wie Besucher unsere Website nutzen. Sie ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie sich die Besucher auf unserer Website bewegen.

3) Funktionalität – diese Cookies werden verwendet, um Dienstleistungen bereitzustellen oder um sich an von Ihnen getroffene Entscheidungen zu erinnern, damit wir unsere Inhalte für Sie personalisieren können. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Erfahrung mit unserer Website so anzupassen, dass sie Ihren Präferenzen in Bezug auf Inhaltslayout, Textgröße usw. entspricht. Sie können diese Cookies über Ihre Browsereinstellungen verwalten. Wenn Sie diese jedoch blockieren ,können wir Ihnen möglicherweise bestimmte von Ihnen gewählte Dienste nicht anbieten.

4) Targeting – diese Cookies erfassen die Tatsache, dass Sie unsere Website besucht haben, einschließlich der Tatsache, auf welche Webseiten Sie zugegriffen haben, von welchem Gerät aus Sie darauf zugegriffen haben und welchen Links Sie gefolgt sind. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Website für Ihre Interessen relevant zu machen und um Betrug und Website-Missbrauch aufzudecken, einschließlich zur Identifizierung von Spielern, die Bonusprogramme oder andere Werbeaktionen missbraucht haben.

Einige davon sind „Session-Cookies“, die nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website bestehen bleiben und am Ende Ihrer Browsing-Sitzung gelöscht werden. Andere sind „persistente Cookies“, die für eine gewisse Zeit auf Ihrem Gerät verbleiben, nachdem Sie die Website verlassen haben.

13.2. Bei den meisten Browsern sind Cookies standardmäßig aktiviert. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen ändern, welche Sie normalerweise im Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“ Ihres Internet-Browsers finden. Sie können alle Cookies von jeder Website blockieren, indem Sie die Einstellung Ihres Browsers aktivieren, die es Ihnen erlaubt, das Setzen einiger oder aller Cookies abzulehnen. Wenn Sie jedoch alle Cookies blockieren, kann es sein, dass Sie auf unsere Website ganz oder teilweise nicht zugreifen können. Sie können auch die Einstellungen Ihres Browsers verwenden, um Cookies zu löschen. Für weitere Informationen darüber, wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren können, besuchen Sie bitte www.allaboutcookies.org.

13.3. Als Teil des Betriebs der Website und für unsere eigene statistische Analyse des Website-Verkehrs protokolliert unsere Website automatisch Internet-IP-Adressen. Wir protokollieren KEINE E-Mail-Adressen von Besuchern der Website. Unser Werbesystem protokolliert IP-Adressen, um genauere Werbemöglichkeiten, wie z.B. sprachspezifische Banner, anbieten zu können.

13.4. Obwohl die Website Links zu Websites enthalten kann, die von anderen Parteien als uns betrieben werden, sind wir nicht für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher Websites verantwortlich.

14. Sicherheit

14.1. Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre von uns erfassten persönlichen Daten sicher sind.

14.2. Alle persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in einer sicheren Umgebung gespeichert, die durch sichere Firewalls geschützt ist, um unbefugten Zugriff zu verhindern. Wir kontrollieren den Zugriff, so dass nur Personen, die Zugriff auf die Persönlichen Informationen benötigen auch darauf zugreifen können. Alle Mitarbeiter erhalten eine Sicherheitsschulung und sind verpflichtet, eine umfassende Reihe von Sicherheitsrichtlinien, -verfahren und -standards im Zusammenhang mit ihrer Arbeit einzuhalten.

14.3. Wenn Sie sichere Bereiche unserer Website nutzen, verwenden wir SSL-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass alle Informationen, die zwischen Ihrem Computer und unserer sicheren Computerumgebung gesendet werden, verschlüsselt oder verschlüsselt werden, so dass sie während der Übertragung von niemandem gelesen werden können. Sichere Bereiche der Website verfügen über eine Time-Out-Funktion. Wenn Sie Ihre sichere Sitzung für einige Zeit inaktiv lassen, wird ein Time-out gesetzt, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

14.4. Wenn Ihre persönlichen Daten an unsere Dienstanbieter weitergegeben werden müssen, verlangen wir von ihnen, dass sie Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden Gesetzen verarbeiten und schützen.

15. Prüfung

Gelegentlich geben wir in begrenztem Umfang personenbezogene Daten weiter, um einen neuen Dienst von Drittanbietern oder neue Softwareanbieter zu testen, um unsere Fähigkeiten zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu verbessern. Jegliche Weitergabe personenbezogener Daten wird für den Zweck des Testens von Dienstleistungen, neuer Software oder neuer Fähigkeiten von Drittanbietern vollständig eingeschränkt und verschlüsselt. Dies ist ein obligatorischer Aspekt der kontinuierlichen Verbesserung der Dienstleistungen, die wir den Spielern und Kunden anbieten.

Alle Daten, die zur Durchführung dieser Tests weitergegeben wurden, werden am Ende der Testperiode umgehend gelöscht.

16. App-spezifische Datenschutzerklärung

16.1 Daten, die wir durch die App sammeln:

Zweck der Datenerhebung

– Verschlüsselte Anmeldedaten, um Benutzer mit Online- oder Einzelhandelskonten zu verbinden.

– Um Benutzern die Nutzung der Dienste zu ermöglichen, die über eine App-basierte Kontenfunktionalität angeboten werden.

– Aktionen/Ereignisse von Benutzern in der App. Diese Daten werden gesammelt, damit wir Ihre Nutzung unserer App analysieren und Funktionsveröffentlichungen überwachen, Benutzertrends definieren und vergleichen und sicherstellen können, dass unser Serviceangebot ständig verbessert wird. Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Zweck keine persönlichen Daten erheben.

– Eindeutige Kennung des App-Benutzers (siehe 16.4 für eine vollständige Liste). Um Sie über Angebote und Aktionen im Zusammenhang mit unseren Diensten über In-App-Push-Benachrichtigungen auf dem Laufenden zu halten. Auch hier werden keine persönlichen Daten erhoben.

16.2 Wie wir Benutzerdaten sammeln:

Ihre Nutzung der App wird innerhalb der App erfasst und alle getätigten Wetten werden mit Ihrem Online-/Shopkonto verbunden. Alle anderen Datenerhebungen sind ohne personenbezogene Daten und werden nur über die App erfasst um sicherzustellen, dass die Erbringung unserer Dienstleistungen geeignet ist.

16.3 Wie wir Benutzerdaten verwenden:

Wir verwenden die unter 16.1 genannten Daten zur Überwachung von Feature-Releases, zur Definition und zum Vergleich von Benutzertrends in einem Format, so dass wir Sie anhand der gesammelten Daten nicht identifizieren können.

16.4 Mit welchen Dritten wir Benutzerdaten austauschen und welche Daten:

DrittanbieterWelche Daten werden gesammeltWoZweck der SpeicherungDauer
Google Analytics:  

https://policies.google.com/privacy#infocollect

Benutzer-Aktionsereignisse. Zum Beispiel, und nicht beschränkt auf:

-Erfolgreiche Anmeldung (anonym)

-Erfolgreiche Einzahlungen / Abhebungen (anonym)

-Navigationsverfolgung

-Streaming-Interaktionen

-Betslip-Interaktionen

-Einstellungen

-Bonus-Interaktionen

-allg. Wettinformationen

-Transaktionen Erfolgreich / gescheitert

-Mein Konto eröffnen/schließen

-Interaktionen mit meinem Konto

-Interaktionen mit anderen Optionen innerhalb des Kontos

EUWir werden nur Daten bezüglich Ihrer Nutzung der APP sammeln, um die Funktionalität der Anwendung und der Dienste zu gewährleisten.

Es werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben

2 Jahre
Google: Firebase Crashlytics (Google Service):

https://firebase.google.com/support/privacy

IrlandEine Lösung für Entwickler mobiler Anwendungen, einschließlich der Analyse von Fehlerberichten, um Informationen darüber zu erhalten, wie und unter welchen Umständen es zu Störungen gekommen ist.

Es werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben.

2 Jahre
XtremePush

https://xtremepush.com/privacy-policy/

– Geräte-ID (erstellt von XtremePush)

– Profil-ID (erstellt von XtremePush)

– Zeitpunkt der Erstnutzung

– Push-Registrierung Ja/Nein

– Anmeldezeit

– Push – Token

– Geräte-OS, Marke und Modell

– Gerätename – nur iOS

– Geräte-Benutzer-Agent

– OS-Version, App-Version und Library Version

– Gerät, Land, Zeitzone und Sprache

– Netzbetreiber/Mobilfunknetz

– Anbieter-IDs

– IDFV (iOS)

– Android ID (Android)

IrlandWir verwenden in unserer App Push-Benachrichtigungen, um Ihnen relevante Informationen über unseren Dienst zu senden. Sie können von uns Push-Benachrichtigungen erhalten, auch wenn Sie sich nicht in der App befinden oder das Gerät nicht benutzen. Dabei kann es sich um Benachrichtigungen handeln, die wir Ihnen im Rahmen der Vertragserfüllung zusenden (z.B. Benachrichtigung über den Ausfall des Dienstes aufgrund von Wartungsarbeiten).

Werbeinformationen per Push-Mitteilung erhalten Sie nur dann, wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben.

Es werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben

1 Jahr

**HINWEIS: Wir verfolgen derzeit die regulatorische Überprüfung von Google Analytics und seine Verwendung von Daten und werden Änderungen/ Anpassungen an der Nutzung von Google Analytics vornehmen, sobald ein bestätigtes Ergebnis des European Data Protection Board vorliegt.**

16.5 Wie Nutzer die Verwendung ihrer Daten beenden können:

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt wünschen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, wenden Sie sich bitte an hpybetprivacy@hpybet.com

Bitte beachten Sie, wenn Sie uns auffordern, die Verwendung der APP-Daten einzustellen, würde dies dazu führen, dass Sie nur noch über die Webversion unserer Seite oder in einem der Wettshops an unserem Spielangebot teilnehmen können. Die App muss dann von dem genutzten Gerät entfernt werden.

16.6 Wie Benutzer die Löschung ihrer Daten beantragen können:

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt wünschen, dass wir Ihre Daten löschen, wenden Sie sich bitte an hpybetprivacy@hpybet.com

Bitte beachten Sie, wenn Sie uns auffordern, die Verwendung der APP-Daten einzustellen, würde dies dazu führen, dass Sie nur noch über die Webversion unserer Seite oder in einem der Wettshops an unserem Spielangebot teilnehmen können. Die App muss dann von dem genutzten Gerät entfernt werden.

Weiterhin informieren wir Sie hiermit, dass wir alle möglichen Daten löschen werden. Jedoch sind wir verpflichtet, einige Ihrer persönlichen Daten aufzubewahren, um unseren gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen nachzukommen, wie in Abschnitt 11 (Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten) beschrieben wird.

16.7 Datensicherheit:

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre von uns erfassten persönlichen Daten sicher sind. Alle persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in einer sicheren Umgebung gespeichert, die durch sichere Firewalls geschützt ist, um unbefugten Zugriff zu verhindern. Wir kontrollieren den Zugriff, so dass nur Personen, die Zugriff auf die Persönlichen Informationen benötigen auch darauf zugreifen können. Alle Mitarbeiter erhalten eine Sicherheitsschulung und sind verpflichtet, eine umfassende Reihe von Sicherheitsrichtlinien, -verfahren und -standards im Zusammenhang mit ihrer Arbeit einzuhalten.

Wenn Sie sichere Bereiche unserer Website nutzen, verwenden wir SSL-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass alle Informationen, die zwischen Ihrem Computer und unserer sicheren Computerumgebung gesendet werden, verschlüsselt oder verschlüsselt werden, so dass sie während der Übertragung von niemandem gelesen werden können. Sichere Bereiche der Website verfügen über eine Time-Out-Funktion. Wenn Sie Ihre sichere Sitzung für einige Zeit inaktiv lassen, wird ein Time-out gesetzt, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Wenn Ihre persönlichen Daten an unsere Dienstanbieter weitergegeben werden müssen, verlangen wir von ihnen, dass sie Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden Gesetzen verarbeiten und schützen.

17. Informationen über Spieler, Manager und andere im Sport tätige Personen

Während die personenbezogenen Daten begrenzt sein können, verarbeiten wir auch Daten über bekannte Fussballspieler, Manager (wie z.B. Mannschaftsbetreuer), Sportlerpersönlichkeiten und andere im Sport involvierte Personen („Sportdaten“). Diese Daten werden von uns aus Drittquellen, wie z.B. von vertraglich verpflichteten Datenanbietern, Online-Informationsdienstleistern, bezogen. Die Daten können die Initialen einer Person, den vollständigen Namen, die Initialen, den Verein, in dem die Person gegenwärtig angestellt ist, Informationen über frühere Vereine, Mannschaften und Ligen, andere Informationen wie gespielte Position(en), geschossene Tore, Trikot-Umber, Im Kader (J/N), Start, Auf der Bank, Gelbe Karten, Rote Karten, Tore enthalten.

Sensible persönliche Daten: Es werden keine sensiblen persönlichen Daten gesammelt oder verarbeitet, und wir beabsichtigen nicht, solche Daten in naher Zukunft zu verarbeiten.

Zweck: Der Zweck der Verarbeitung von Sportdaten besteht darin, Online- und Einzelhandelskunden das Wettgeschäft zu ermöglichen.

Automatisierte Entscheidung/Profiling in Bezug auf „Sportdaten“: Es wird keine automatisierte Entscheidungsfindung angewandt und auch kein Profiling.

Gesetzliche Grundlagen für die Verarbeitung von Sportdaten: Unsere rechtmäßige Grundlage sind legitime Interessen.

Rechte des Datensubjekts: Dieselben wie in Bezug auf andere betroffene Personen in unserem Abschnitt „Schutz personenbezogener Daten“. (bitte lesen Sie den Abschnitt über die Rechte der betroffenen Personen, wie in diesem Online-Dokument dargelegt).

Übertragungen von Sportdaten: Derzeit gibt es keine Datenübermittlungen oder Empfänger von Daten außerhalb des EWR. Sollte sich dies jedoch ändern, werden die EU-Standardvertragsklauseln angewandt, falls oder falls erforderlich.

Kategorien von Empfängern: Online-Spieler und Einzelhandelsspieler, Anbieter von Cloud-Diensten für Speicherung/Übertragungen, Interne IT-Funktionen

Aufbewahrungsfrist(en) für „Sportdaten“: Bei TrintiyBet unterhalten wir interne Datenaufbewahrungsrichtlinien für alle von uns verarbeiteten persönlichen Daten. Die relevanten Aufbewahrungsfristen werden auf der Grundlage unserer Analyse der Frage definiert, wie lange die spezifischen Sportdaten vernünftigerweise für legale oder andere bestätigte Geschäftszwecke benötigt werden. Wenn sie nicht mehr benötigt werden, werden alle personenbezogenen Daten für die in dieser Richtlinie festgelegten Zwecke sicher gelöscht oder vernichtet. Daten, die nur für Berichts- und Analysezwecke verwendet werden, werden so lange wie nötig aufbewahrt.

Rechte auf Beschwerde:

Sollten Sie mit dem Inhalt dieser Richtlinie unzufrieden sein, wenden Sie sich bitte an unsere zuständigen Abteilungen wie das in dieser Richtlinie erwähnte Datenschutzteam: hpybetprivacy@hpybet.com

Sollten Sie der Meinung sein, dass eine direkte Beschwerde an die zuständige Datenschutzbehörde erforderlich ist, richten Sie Ihre Beschwerde bitte an:

Information and Data Protection Commissioner

Floor 2, Airways House

High Street

Sliema, SLM 1549

Malta.

Email: idpc.info@idpc.org.mt

 

 

Privacy & Cookie policy

Privacy Police & Cookie for www.hpybet-bonus.de and related mobile applications („Website„)

This Privacy Policy is effective from [25 May] 2018. We may change this Privacy Policy at any time, and if we do so will post the changes to this page as well as the date that the changes take effect.

Our Privacy Policy below sets out in detail how we process your personal data, and we encourage and recommend that you read it in full. We understand that people have busy lives though, and so wanted to help you by providing a brief overview of how and why we process your personal data.

In general, we will only collect the personal data that we need from you to offer you our services. For example, if you want to gamble with us then we’ll collect your name, username, contact details, date of birth and address in order to set you up with an account. We’ll process data on any games that you play so that we can identify if you have won and, of course, pay any winnings to you.

The other main reason we will process your personal data is to comply with our legal and regulatory obligations. As you may know, in order to provide you with gambling services we are required to have a license. As such, we will need to comply with our license, and this may involve us collecting additional information about you – for example, if you try to set up an account we need to verify your identity and age to make sure that you are who you say you are and that, of course, you are old enough to gamble. Our license also requires that we make sure you gamble responsibly. This means that we will monitor your gambling activities to check that you are gambling within your means. If we have any concerns about your gambling, then we are required to contact you to make sure everything is okay. We take social responsibility very seriously.

Ultimately, we aim to only process your personal data where it is necessary. We will always keep your personal data secure. Your enjoyment of our services and your safety are our primary concerns.

1. Introduction

1.1. This Privacy Policy sets out the way in which Trinity Bet Operations Ltd („we“ or „us„), a company incorporated and registered in [insert country], collects and processes Personal Information (as defined in paragraph 2.1 below). If you have any questions about this Privacy Policy or the processing of your Personal Information, please contact us at hpybetprivacy@hpybet.com.

1.2. We operate the website under the Trinity Bet Operations Ltd banner. We will share your Personal Information in accordance with this Privacy Policy.

1.3. By using our website, you acknowledge HPYBet (and any companies in the Trinity Bet Operations Ltd) will process your Personal Information in accordance with this Privacy Policy, including for the purposes set out in paragraph 5 below. If you do not wish to provide your Personal Information on the basis set out in this Privacy Policy, you should not enter the relevant information on the website forms, or otherwise provide us with any of your Personal Information. However, if you do not provide your Personal Information, we may not be able to provide support regarding your queries.

1.4. Capitalised terms not defined in this Privacy Policy are as defined in the Terms & Conditions. This Privacy Policy is incorporated into, and forms part of, the Terms & Conditions.

2. The information we collect

2.1. As part of operating the Website, we collect your Personal Information. „Personal Information“ means any information from which you can be personally identified, including your name, email address, home address, telephone number, debit/credit card data, and date of birth.

2.2. We collect Personal Information which you provide to us, including when you register for an Account and information you provide in communications with us. We also collect information about the transactions you undertake, including details of payment cards used. We may also collect Personal Information through surveys which we, or companies engaged by us for such purpose, undertake. In addition, we collect information about your use of the Website and our Services. We will also collect other information necessary for us to process your Personal Information for the purposes set out in this Privacy Policy.

3. Information we collect through Cookies and similar technologies

3.1 We collect information through „Cookies“ and other similar technologies (e.g. pixel tags or links). This helps us to remember you when you visit the Website, and to improve your experience.

3.2 We also use information collected through „Cookies“ and other similar technologies to detect any fraudulent behavior, improper transactions and/or abuse of our Website and Services, and to help verify your identity by registering and remembering your device information.

3.3 To find out more about „Cookies“ and similar technologies please see paragraph 11 of this Privacy Policy. More information about the purposes of the „Cookies“ we use can be found in paragraph 5.

4. Information collected from third parties and how we use it

We use information from third party service providers, such as fraud prevention companies. This information may be used in various ways, such as to help us: (i) decide whether to accept transactions from personal computers, mobile phones or other devices by checking whether these devices have been identified with fraudulent or abusive transactions in the past; (ii) detect the inappropriate use of promotions we may run; (iii) detect whether you have (or may have) cheated or colluded with others; and (iv) investigate, mitigate and/or prevent identity theft, account takeovers or malware attacks. Third party service providers also help us verify your identity by registering and remembering your device information (such as the model, operating system, browser version and IP address), which is used to confirm device identification.

5. How we use your Personal Information

5.1. In accordance with data protection laws, we will only process your Personal Information where we have a lawful basis for doing so. In respect of your Personal Information, these bases are: (i) where it is necessary to provide services to you under the performance of the contract we have with you; (ii) where we are required to do so in accordance with legal or regulatory obligations; (iii) where you have given your consent; and, (iv) where it is in our legitimate interests to process your Personal Information, provided that none of these prejudice your own rights, freedoms and interests.

5.2. The following are a list of the „Purposes“ for which we (including any of our agents, Group members, sub-contractors and/or employees) process your Personal Information, and the lawful basis on which we carry out such processing:

Purpose

Lawful Basis

To set-up, administer and manage your Account and records (including processing deposits and withdrawals)Necessary for the performance of a contract
To provide and personalise our Services (including to allow you to wager and play our games, and (if applicable) to provide chat moderation)Necessary for the performance of a contract
To receive and respond to your communications and requestsNecessary for the performance of a contract where such communication relates specifically to our Services, otherwise consent
To notify you about updates to our Website and ServicesNecessary for the performance of a contract
To ensure that we are able to fulfil our regulatory obligations regarding your Account, including by verifying the accuracy of any information you provide usNecessary to comply with a legal or regulatory obligation
To comply with our obligations under Applicable Laws (incl. Maltese Gaming regulations) and to regulators in jurisdictions where we and members of our Group are licensed (including the Gambling Commission of Great Britain)Necessary to comply with a legal or regulatory obligation
To investigate, and assist with the investigation of, suspected unlawful, fraudulent or other improper activity connected with our Website and Services (including, where applicable, dealing with requests from authorised entities (e.g. sport’s governing bodies and law enforcement agencies) for the sharing of information and disclosure to such authorised entities)Necessary to comply with a legal or regulatory obligation
To carry out market research campaignsLegitimate interests so that we can better understand the products and services that our customers most enjoy
To prepare statistics relating to the use of our Website and Services by you and other customersLegitimate interests so we can understand the use of, and therefore improve, our Website and Services
To provide you with information about, and support for, our Services, including changes to our Services, technical updates for the Website and changes to the Terms & Conditions (including this Privacy Policy)Necessary for the performance of a contact and necessary to comply with a legal or regulatory obligation
To keep you informed of offers and promotions relating to our Services and those of other entities within our Group, provided that you don’t „opt-out“ from this optionLegitimate interests so we can send you information about our Services (and promotions and offers) that you may be interested in
To support any other purpose necessary for performance of our contractual obligations or specifically stated at the time at which you provided your Personal InformationNecessary for the performance of a contract
To record telephone calls to and from, and live chats with, our customer services representatives for training and security and identification purposesLegitimate interests in respect of training so that we improve our customer services, and necessary for a legal or regulatory obligation in respect of security and identification
To monitor gambling patterns and to identify possible responsible gambling concerns Necessary to comply with a legal or regulatory obligation
To prevent you from using our Website and Services if you have requested that we do soNecessary to comply with a legal or regulatory obligation
To comply with any deposit, spend or loss limits that you have setNecessary to comply with a legal or regulatory obligation
Cookies: [Those that are necessary for the operation of the Website, including allowing you to interact with our Website and to recall selections as you move between pages]Necessary for the performance of the contract
Cookies: [Those that analyse your use of our Website and monitor our web audience]Legitimate interest so we can continue to analyse and improve our Website and Services
Cookies: [Those that are necessary for regulatory compliance, including identifying multiple accounts, false logins or potential fraud]Necessary to comply with a legal or regulatory obligation
Cookies: [Those that are used for third party marketing]Consent
GB Group PLC, The Foundation, Chester Business Park, Chester Business Park, Chester CH4 9GB, UK:Necessary to comply with a legal or regulatory obligation
Pequris GmbH, Pohlstr.70, 10785 Berlin, GermanyNecessary to comply with a legal or regulatory obligation
Safecharge International Ltd.(Nuvei), Ground Floor, Dorey Court, Admiral Park, St Peter Port, Guernsey, GY1 2HT.Necessary for the performance of the contract

6. Disclosure of your Personal Information

6.1. We may, for the Purposes, disclose your Personal Information to any of the following recipients:

6.1.1. any company within our Group (including to its employees and sub-contractors) which assists us in providing our Services or which otherwise has a need to know such information.

6.1.2. any third party which assists us in providing our Services, including (but not limited to) payment processors, customer services representatives and chat moderators.

6.1.3. any third party which can assist us in verifying the accuracy of your Personal Information, including financial institutions and credit reference agencies (a record of the search may be retained by such third party).

6.1.4. any third party which assists us in monitoring use of our Services, including the detection and prevention of fraud and collusion,

6.1.5. any contractors or other advisers auditing any of our business processes or who have the need to access such information for the purpose of advising us.

6.1.6. any law enforcement body which may have any reasonable requirement to access your Personal Information.

6.1.7. any regulatory body or authorised entity (e.g. a sporting body or law enforcement agency) which may have any reasonable requirement to access your Personal Information; and

6.1.8. any potential purchaser of our business or any investors in it or in any company within our Group (including in the event of insolvency).

6.2. If at any time you wish us to stop processing your Personal Information for the above Purposes, you should contact us, and we will take the appropriate steps to stop doing so. Please note that this may mean that your Account will be closed.

7. Marketing Preferences

7.1. We will not send you unsolicited information regarding any third party’s products or services.

7.2. As part of the Account registration process, you will have the opportunity to choose whether or not to receive information on our offers and promotions.

7.3. Unless you have informed us at the time of setting up your Account that you do not wish to receive promotional text messages and/or emails, we will send you such communications until you inform us that you no longer wish to receive them. You may update your marketing preferences at any time by:

7.3.1. if you are receiving emails, clicking on the „unsubscribe“ link in an email and following the instructions.

7.3.2. if you are receiving text messages, by following the instructions to unsubscribe; or

7.3.3. contacting our Customer Services team.

8. Transfers of your Personal Information outside of the EEA

Your Personal Information will be transferred outside of the European Economic Area, both to us and other members of our Group. This includes, but is not limited to, Israel, Guernsey and the Ukraine. Where we transfer your personal data outside of the EEA, we will put in place adequate measures to ensure that your Personal Information is kept secure (and such adequate measures shall include: (i) transferring to a jurisdiction which the European Commission recognises as providing adequate protection for the rights and freedoms of data subjects in connection with the processing of their personal data; and (ii) transfers pursuant to standard contractual clauses in accordance with European Commission decisions on transferring personal data).

For transferring data to service providers outside the EEA, we will ensure that such transfers are absolutely necessary in order for us as data controller to either adhere to a regulatory requirements (such as AML/KYC checks) or perform a contract/service agreement between ourselves and our players. We will also ensure that such transfers are necessary for us as data controller to perform a contract with another party that is in our players interest. We will ensure that the non-EEA countries used for a transfer and processing of personal data are either fulfilling EU adequacy requirements or where needed we will apply the appropriate contractual safeguards in the form of EU Model Clause agreements with our suppliers in line with EU GDPR requirements.

9. Updating your Personal Information

You may update or delete your Personal Information at any time via the Website or by contacting our Customer Services team.

10. Your rights

10.1. You have the following rights in relation to your Personal Information:

10.1.1. a right to access your Personal Information as held by us (also known as a subject access request).

10.1.2. a right to receive certain Personal Information in machine-readable format.

10.1.3. a right to object to processing where the lawful basis is that it is in our legitimate interests, but please note that we may still process your Personal Information where there are other relevant lawful bases or where we have compelling grounds to continue processing your Personal Information in our interests which are not overridden by your rights, interests or freedoms;

10.1.4. a right to have inaccurate Personal Information rectified.

10.1.5. a right to have certain Personal Information erased where it is no longer necessary for us to process it, where you have withdrawn your consent pursuant to paragraph 10.1.8, where you have objected pursuant to paragraph 10.1.3, where your Personal Information has been unlawfully processed, or where erasing your Personal Information is required in accordance with a legal obligation;

10.1.6. a right to request an explanation of the logic involved where we make decisions about you solely through automated means.

10.1.7. a right to complain to the Malta Regulatory Authority

To complain to the competent supervisory authority about data processing: please find the details below:

Information and Data Protection Commissioner

Floor 2, Airways House, High Street, Sliema, SLM 1549, Malta.

In any case, you can also contact the data protection authority at your place of residence, which will then forward your request to the relevant authority.

10.1.8. where we have specifically requested your consent to process your Personal Information and have no other lawful conditions to rely on, you have the right to withdraw this consent; and

10.1.9. a right to object to direct marketing, which can be done by opting-out of direct marketing either through your Account or by opting out via the communication itself. You also have a right to object to any profiling to the extent that it relates to direct marketing only.

10.2. If you are unsure about your rights or are concerned about how your Personal Information may be processed, you should contact your national data protection regulator.

10.3. If you would like to exercise any of your rights, then you can do so by contacting us as described below.

Please be aware that while we will try to accommodate any request you make in respect of your rights; they are not absolute rights. This means that we may have to refuse your request or may only be able to comply with it in part.

10.4. Where you make a request in respect of your rights, we will require proof of identification. We may also ask that you clarify your request. We will aim to respond to any request within one month of verifying your identity. If we receive repeated requests or have reason to believe requests are being made unreasonably, we reserve the right not to respond.

11. Retention of your Personal Information

We will retain your Personal Information for the period necessary for us to provide you with our Services and to comply with our legal and regulatory responsibilities. Accordingly, your Personal Information will be retained for 6-10 years depending on the document type following [the closure of your Account (if applicable) or the last contact with us emanating from you]. Where it is no longer necessary for us to process your Personal Information, we will delete it sooner. If you request that you should not be able to access our Website and Services (i.e. self-exclude), we will retain this information for a minimum of seven years.

12. Contacting us

12.1. You can contact our Customer Services team using the details here.

12.2. If at any time you believe that we have not adhered to this Privacy Policy, please contact our privacy team at hpybetprivacy@hpybet.com.

13. Advertising and use of Cookies

13.1. We may collect anonymous information about your use of the Website using „cookies“, pixel tags and similar functionality. A „cookie“ is a small file of text which is downloaded onto your computer when you access the Website, and it allows us to recognise when you come back to the Website. We use cookies for the operation of the Website, including (for example) to allow you to remain logged in as you move between different parts of the Website. We also use cookies for our own analytical purposes so that we can identify where customers have encountered technical problems on the Website, and therefore help us improve our customers‘ experiences. We also use services provided by third parties for fraud prevention purposes. For these purposes, Cookies are placed on your device to identify it in the future when you visit our Website or connect with our applications.

The cookies used on this Website are either set by us or by our third-party service providers, and fall into the following categories:

1) Strictly Necessary – these cookies are essential in order to enable you to move around the Website and use its features. If you remove or disable these Cookies, we cannot guarantee that you will be able to use our Websites or benefit from all our security features.

2) Performance – these Cookies collect information about how visitors use our Website. They allow us to recognise and count the number of visitors and to see how visitors move around our Website.

3) Functionality – these Cookies are used to provide services or to remember choices you make so we can personalise our content for you. We use this information to customise your experience of our Website to meet your preferences for content layout, text size etc. You can manage these Cookies using your browser settings. However, if you block them, we may not be able to offer you certain services that you have chosen

4) Targeting – these Cookies record the fact that you have visited our Website, including which web pages you have accessed, which device you have accessed them from, and which links you have followed. We use this information to make our Website relevant to your interests and for fraud and website abuse detection purposes, including detecting players who have abused bonus schemes or other promotions.

Some of these are „session cookies“, which stay in place only for the duration of your visit to our website and are deleted at the end of your browsing session. Others are „persistent cookies“, which remain on your device for a period of time after you have left the Website.

13.2. Most browsers have cookies enabled by default, but you are able to change your cookies settings, which are usually found in the ‚options‘ or ‚preferences‘ menu of your internet browser. You can block any cookies from any website by activating the setting on your browser that allows you to refuse the setting of some or all cookies. However, if you block all cookies you may not be able to access all or part of our Website. You can also use your browser settings to delete cookies. For more information about how to disable cookies in your browser please visit www.allaboutcookies.org.

13.3. As part of the Website’s operation, and for our own statistical analysis of site traffic, our Website automatically logs internet IP addresses. We do NOT log any e-mail address of visitors to the Website. Our advertising system logs IP addresses to supply more accurate advertising features, such as language-specific banners.

13.4. While the Website may contain links to websites operated by parties other than us, we are not responsible for the privacy practices or content of such websites.

14. Security

14.1. We are committed to ensuring that your Personal Information is secure. In order to prevent unauthorized access or disclosure, we have put in place suitable physical, electronic and managerial procedures to safeguard and secure the Personal Information that we collect.

14.2. All the Personal Information that you provide us is stored in a secure computing environment protected by secure firewalls to prevent unauthorized access. We control access so that only people who need to access the Personal Information can. All staff are provided security training and are required to adhere to a comprehensive set of security policies, procedures, and standards related to their jobs.

14.3. When you use secure areas of our Website, we use SSL encryption. This means that all the information sent between your computer and our secure computer environment is encrypted or scrambled so that no one can read it in transit. Secure areas of the site have a time-out feature. If you leave your secure session inactive for some time, it times-out to prevent unauthorized access.

14.4. Where your Personal Information needs to be disclosed to our service providers, we require them to process and protect your Personal Information in a manner consistent with this Privacy Policy and applicable laws.

15. Testing

Occasionally, we may share limited personal data to test a new third-party service or new software providers, to improve our capabilities to adhere regulatory requirements. Any personal data shared will be fully restricted for the purpose of testing of services, new software, new third-party providers capabilities. This is a mandatory aspect of continuous improvement of services we offer to players and clients.

Any data shared to conduct these tests will be deleted promptly at the end of the testing period.

16. App specific Privacy notice

16.1 Data we collect through the App:

Data Collected Purpose
  • Encrypted login details to connect users to online or retail accounts.
To allow users to use the services offered via an app-based account functionality.
  • Actions / events of users in App
This data is collected so that we can analyse your use of our APP and monitor feature releases, define and compare user trends, ensure our service offering is continually improving.

Please note: no personal data is collected for this purpose

  • Unique Identifier of App User (See 16.4 for complete list)
To keep you informed of offers and promotions relating to our Services via in-App push notifications.

Please note: no personal data is collected for this purpose

16.2 How we collect user data:

Your use of the APP is recorded in the APP and any bets made are connected to your online / retail account(s). All other data collection is of an aggregated nature (with no personal data) and is only collected via the APP to ensure the APP is fit for the purpose of provision of our services which you have signed up for, as part of your registration.

16.3 How we use user data:

We use the data stated in 16.1, to monitor feature releases, define and compare user trends in an aggregated format, so we will be unable to identify you from the data collected.

16.4 What third parties we share user data with and what data:

Third partiesData CollectedStorage LocationPurposeData Retention
Google Analytics:  

https://policies.google.com/privacy#infocollect

User action events. For example, and not limited to:

-Successful login (anonymous)

-Successful Deposits / Withdrawal (anonymous)

-Navigation tracking

-Streaming interactions

-Betslip interactions

-Site settings

-Bonus interactions

-Bet details

-Withdraw Successful / failed

-My Account Open / Close

-My Account Interactions

-Interactions with other options in the APP

EUWe will only collect aggregated data regarding your use of the APP to ensure functionality of the app and services you expect from us.

Please note: no personal data is provided to third party

2 Years
Google: Firebase Crashlytics (Google Service):

https://firebase.google.com/support/privacy

IrelandA crash reporting solution for developers of mobile applications, including analyzing crash reports to provide information about how and under what circumstances such applications crashed.

Please note: no personal data is provided to third party

2 years
XtremePush

https://xtremepush.com/privacy-policy/

– Device ID (created by XtremePush)

– Profile ID (created by XtremePush)

– Creation Time (Time first added on platform)

– Push Registration Yes/No

– Registration time

– Push Token

– Device OS, Make and Model

– Device Name – iOS only

– Device User Agent

– OS version, App version and Library version

– Device Country, time zone & language

– Carrier/Mobile Network

– Vendor IDs

– IDFV (iOS)

– Android ID (Android)

IrelandWe are using in our App Push notifications in order to send you relevant information about our service. You may receive push notifications from us, even if you are not in the app or using the device. This can be messages that we send you as part of the performance of the contract (e.g. notification of service failure due to maintenance work).

You will only receive advertising information by push message if you have given your express consent.

Please note: no personal data is provided to third party

1 year

**NOTE: We are currently monitoring the regulatory review of Google Analytics and its use of data and as such we will make changes to our use of Google Analytics, when there has been a confirmed outcome from the European Data Protection Board.**

16.5 How users can stop the use of their data:

If at any time you wish for us to stop processing your data, please contact hpybetprivacy@hpybet.com.

Please note by requesting us to stop use of the APP data, would result in you being limited to continuing your gambling activities via online or retail only and would require you to delete the APP from your device.

16.6 How users can request deletion of their data:

If at any time you wish for us to delete your data, please contact hpybetprivacy@hpybet.com.

Please note by requesting deletion, would result in you being unable to continue your gambling activities with us, as this would lead to the closure of your online / retail account(s).

Please note, we will delete all data possible, but we will be required to retain some of your personal data to comply with our legal and regulatory obligations, as highlighted in section 11. Retention of your Personal Information

16.7 Data security:

Please see 14. Security

17. Information on players, managers and other individuals involved in sports

Whilst the personal data might be limited, we also process data items on known football players, managers (such as team coaches), sports personalities, and other individuals involved in sports (“Sports Data”). This data is obtained by us from third party sources such as contracted data providers, online information service providers. The data may include an individual’s initials, full name, initials, club where the individual is currently employed, previous club, team and league information, other information including position(s) played, goal(s) scored, Shirt umber, In Squad (Y/N), Starting, On Bench, Yellow cards, Red Cards, Goals.

Sensitive personal data:

There is no sensitive personal data gathered or processed and we do not aim to process such data in the near future.

Purpose:

Purposes for processing sports data is to enable Online & Retail Customers to make bets.

Automated decision / Profiling in regard to “Sports Data”:

There is no automated decision making applied and neither is profiling.

Lawful bases for processing Sports Data:

Our lawful basis legitimate interests.

Data Subject Rights:

Same as in relation to other data subjects in our “Personal Data Protection” section. (please review the data subject right section as set out in this online document).

Transfers of Sports Data:

There are currently no data transfers or recipients of data outside the EEA. However, should this change, EU Standard Contractual clauses will be applied if or when necessary.

Categories of recipients:

Online Players and Retail Players

Cloud Service providers for storage / transfers

Internal IT functions

Retention period(s) for “Sports Data”:

At TrintiyBet, we maintain internal data retention policies for any of the personal data we process. The relevant retention periods are defined on our analysis of how long the specific sports data is reasonably required for legal or other confirmed business purposes. When no longer required, any personal data for the purposes as set out in this policy, will be securely deleted or destroyed. Data used only for the purpose of reporting and analysis, is maintained for as long as necessary.

Rights to complaint:

Should you be unhappy with the contents of this policy, please contact our relevant departments such as the data protection team mentioned in this policy: hpybetprivacy@hpybet.com

Should you feel that a direct complaint to the relevant data protection authority is required, please address your complaint to:

Information and Data Protection Commissioner

Floor 2, Airways House

High Street

Sliema, SLM 1549

Malta.

Email: idpc.info@idpc.org.mt